Filmographie

Auswahl

Kinospielfilme

GESTÄNDNIS  - Kinostart Deutschland 15. Sept. 2016

DEVOT - Premiere im Panorama der Berlinale 2003

The_SENSE_ofWAR   2016  in Postproduktion.

The Witness.  2017.

und weitere Arthouse u Kurzfilme

TV

Krimi  z.B:

Die Füchsin -Spur auf der Halde - ARD/WDR    *    Polizeiruf 110 - ARD/RBB    *   Letzte Spur Berlin -ZDF    *    Josephine Klick- Allein unter Cops - Sat1    *    Stubbe -ZDF Reihe   *   Fuchs & Gans - ARD   *  u.v.a.

Romantic  z.B:

Ein Sommer in Kapstadt - ZDF   *   Einmal Toskana und zurück - ARD/Degeto     *   Der Prinz im Bärenfell - ARD Märchenfilm  *   Eine unter Tausend - Pro7 MusicMovie  *   Es kommt noch dicker - SAT1/ORF    *   u.v.a.

 

chronologisch

2017

"The Witness"

Kinofilm.   Regie:  Bernd Michael Lade

 

"Inspector Jury -  The old fox deceiv´d" 

ZDF, TV-Movie. Regie: Marcus Ulbricht.  Prod.: Crazyfilm München, EPO Film Wien, Metropolitan/Ardmore Dublin.

Gedreht in Westcork & Dublin /IRLANDmit Katharina Thalbach, Fritz Karl, Götz Schubert

 

2016

"The_SENSE_ofWAR"

Kinofilm  100 min. Regie Bernd Michael Lade

Histor. Drama.       mit Maria Simon

 

"Die Füchsin" - Spur auf der Halde

TV-Movie  Regie Samira Radsi

ARD  Odeon TV /Wdr,  mit  Lina Wedel, Karim Cherif, Thorsten Michaelis

 

2015

"Der Prinz im Bärenfell" - Sechs auf einen Streich

60 min Regie Bodo Fürneisen

ARD Weihnachtsmärchen Prod. Askania /RBB,  mit Miroslav Nemec, Wilfried Hochholdinger

 

"Lena Lorenz" 5+6

2 x 90 min Regie Annette Ernst

ZDF, Reihe Prod. Zieglerfilm München. mit Eva Matthes, Patricia Aulitzky

 

2014

"Josephine Klick" Regie Annette Ernst

Sat1 TV-Serie. 3 x 45 min Prod. UFA Fiction

Polizeiserie mit Diana Amft als Kommissarin

 

"Das Geständnis"

Kinofilm 120 min Regie Bernd Michael Lade

Histor. Drama nach auth. Protkollen der DDR-Kripo

 

"Zara" Regie Uta Ruechel

Dokumentarfilm Prod. Hanfgarn&Ufer Filmprod,  gedreht in Namaqualand - Namibia/Südafrika

 

2013

"Letzte Spur Berlin" Regie Nicolai Rohde

ZDF Krimi-Serie. 3 x 45 min Prod. Novafilm,  mit Jasmin Tabatabei, Hans-Werner Meyer

 

"Vater von 4 Söhnen" Regie Imogen Kimmel

ZDF TV-Serie. 3 x 45 min Prod. ITV-Fiction Köln

 

2012

"Kaffee Zucker Rattengift"

Kinofilm 90 min Regie Bernd Michael Lade,  mit Maria Simon, Bernd Michael Lade, André Kaminski

 

"Es kommt noch Dicker"  Regie Annette Ernst

Sat1/ORFPilot & 3 x 45 min. Producers at work/EPO Wien,  gedreht in Wien, mit Wolke Hegenbart, Teresa Underberg

 

2011

"Sein größter Trick"  Regie Martin Menzel

Kino Short 20 min.  Prod. Sunday Film/Ma Film Berlin.  mit Anna Bötcher, Christian Grasshof

 

"Fuchs und Gans"  Regie Imogen Kimmel

 ARD, TV-Serie. Pilot & 5 x 45 min.  Prod. TEAMWORX München

 

 2010

”Wunschkind”  Regie Stephan Meier

ARD, TV-Movie. S-16 mm, 90 min.  Prod: CINECENTRUM Hamburg

 

2009

"The Vanishing" New York City   Regie Martin Menzel

Kino, Independentkurzfilm Prod. 42-films, NYFA.  S-16 mm.   gedreht in New York City und Umgebung

 

"Summer in Capetown"  Regie Imogen Kimmel

ZDF, TV-Movie. S-16 mm, 90 min.  Prod. TEAMWORX München

 gedreht in Südafrika, Kapstadt und Umgebung.  mit Ray Fearon, Rebecca Immanuel, Teresa Weißbach

 

"Dora Held - Urlaub mit Papa"   Regie Mark von Seydlitz

ARD, S-16 mm, 90 min. Bestsellerverfilmung. Prod. MADE IN MUNICH - Movies, München

 gedreht auf Sylt, Hamburg und Umgebung.  mit Lambert Hamelt, Julia Stinshoff, Steffen Groth

 

2008

"Frischer Wind"  Regie Imogen Kimmel

ARD, S-16 mm, 90 min. Beziehungsdrama Prod. RELEVANT Film, Hamburg

mit G. M. Halmer, Teresa Weißbach, Ingeborg Westphal, Floriane Daniel

 

"Im toten Winkel - Stubbe"  Regie Bodo Fürneisen

ZDF, S-16 mm, 90 min. Krimi Reihe Prod. POLYPHON, Hamburg. mit Wolfgang Stumpf, Nina Hoger, Anne Kanis

 

2007

"Kuckuckskind" (aka: "Vater aus Liebe")     Regie Imogen Kimmel

ARD, S-16 mm, 90 minBeziehungsdrama Prod. RHEINFILM, Köln.

mit Bettina Kupfer, Tina Ruland, Michael Degen, Uwe Bohm

 

"Einmal Toscana und zurück"   Regie Imogen Kimmel

 ARD, S-16 mm, 90 min. Fernsehfilm Prod. TEAMWORX, München. mit Sabine Postel, Konstantin Wecker, P. Sattmann, H.P. Hallwachs

Publikumserfolg: mittlerweile 34 mal in DE ausgestrahlt

 

"Notruf Hafenkante"   Regie Peter Welz

Pilot & Start der 2.Staffel im Oktober 2007

ZDF, Serie. S-16 mm, 3x45 min.    Prod. STUDIO HAMBURG

 

2006

"Polizeiruf 110 – Gefährliches Vertrauen"  Regie Bodo Fürneisen

 ARD, S-16 mm, 90 min.  Krimi Reihe Prod. DOK-Film, Potsdam /RBB/WDR . mit Imogen Kogge, Horst Krause, Thomas Thieme, Florian Martens

 

"Hoppet" 2nd Unit, 35mm

schwedischer Kinofilm Prod: SchmitzKatzeFilmkollektiv

 

"Spur und Partner"  Regie Bernd Michael Lade

ARD – Kinderkrimiserie 9 Folgen, Prod. Vis-a-Vision, Berlin.    mit Maria Simon, Bernd Michael Lade

 

"Damals in der DDR"   Regie Karsten Laske

MDR/ARD Doku-Reihe Prod. LOOKS-Film Leipzig,   Kamera für den Spielfilmteil

 

2005

"Beas Vorstellung von Glück"    Regie Martin Menzel.   Kino Kurzfilm/MDR Prod. 3-Kamele-Film/MDM. S-16 mm, 30 min.

"Im Namen des Gesetzes" 10 Folgen 2nd Unit, 16 mm.  RTL-Serie Prod. OPAL Film Berlin

 

2004

"Eine unter Tausend"   Regie Bodo Fürneisen

PRO 7 - Tanzfilm. S-16 mm, 90 min.  Prod. Lionheart Entertainment.  mit Alexandra Finder, Tom Beck

 

"Typisch Mann !"  S-16 mm, 3 Folgen á 25 min.   ZDF-Serie Prod. Studio Hamburg.  

nominiert für den Grimme-Preis.

"Dangerous Animal" in der Wüste Sahara gedreht.  Regie Thomas Frick. Kino Kurzfilm Prod. Zwanzger Filmproduktion

 Bronze Award at 39th Houston International Film Festival

 

2003

"DEVOT" - Kinofilm    Regie Igor Zaritzki

35 mm, 90 min Prod. Reflexfilm Leipzig/ MDM.  mit Annett Renneberg, Simon Böer

Premiere im Panorama der Berlinale 2003

 

 

2002

"Fahrerflucht"   Regie Martin Menzel

Kino Kurzfilm/MDR Prod. SchmitzKatze Filmprod./MDM.  35 mm, 13 min.   mit Sven Martinek, Kai Wiesinger, Chantal de Freitas

zwei Publikumspreise beim Internationalen Filmfest Dresden

 

2001

"Strelitz"  Regie Steffen Reuter.    20 min. Prod. SchmitzKatze Filmkollektiv.   mit Esther Zimmering

"Gordian" Regie André Hennicke.    35mm. 15 min Prod. Dicke Fee Filmproduktion.   mit André Hennicke

 

2000

"Planet B - C.I.Angel" 2nd Unit+ 2.Kamera. 35 mm, 90 min Regie André Hennicke. Kinospielfilm Prod. Checkpoint Berlin

 

"Emmerich” Buch Frick / Franke.  35 mm, 15 min Regie Thomas Frick.     mit Axel Prahl Prod. Nitrofilm/HFF

 

1998

"Baden gehen" Regie Ayshin Eralp.  S-16 mm, 15 min

  2.Preis Spielfilm: Internationales Sehsüchte - Festival Potsdam

 

 und weitere Kurzspielfilme, Dokumentarfilme, Trailer und Werbung

 sowie zusätzliche, frühere Berufserfahrung als

 1994 - 1999 Beleuchter und Oberbeleuchter bei Werbespots, Musikclips und Spielfilmen u.a. "Helden wie wir",

"Kleingeld" (Oscar nominiert)